Was macht die Lösung besonders?

Die Ausrichtung auf kleine Unternehmen und Selbständige

Wir haben uns speziell auf kleine Unternehmen und Selbständige ausgerichtet. Gerade wenn Sie nur über eine E-Mail-Adresse mit Ihren Kunden kommunizieren, ist unsere einfache Lösung hervorragend einsetzbar.

Sehr einfache Benutzung im täglichen Betrieb

Das Bloxera ArchivModul erlaubt es Ihnen, mit Ihrem gewohnten E-Mail-Programm einfach weiterzuarbeiten. Sie wissen bereits, wie Sie E-Mails öffnen und verschieben oder neue Ordner anlegen. Für die revisionssichere Archivierung brauchen Sie nicht mehr, da sie Ihre E-Mails bloß in den Ablageordner verschieben müssen. Ganz einfach und ohne ein kompliziertes “Dokumentenmanagementsystem”

Der Speicherort Ihrer Daten: bei Ihnen

Das Bloxera® ArchivModul ergänzt Ihre E-Mails um Zusatzdaten, die die Revisionssicherheit gewährleisten und speichert diese dann bei Ihnen auf dem Mailserver ab. Die Daten sind damit ständig in Ihrem Besitz. Sie müssen sich keine Gedanken über exotische Server-Standorte machen und können sich sicher sein, dass Sie auch in vielen Jahren noch Zugriff auf Ihr Archiv haben.

Keine dauerhafte Bindung

Auch wenn Sie Daten über zehn Jahre revisionssicher aufbewahren müssen: Da das Bloxera® ArchivModul die E-Mails revisionssicher in Ihrer eigenen Mailbox archiviert, sind Sie anschließend frei, uns nicht weiter zu beauftragen. Wir hoffen natürlich, Sie durch unsere Leistung langfristig zu überzeugen. Aber grundsätzlich können Sie jederzeit einen anderen Anbieter wählen und die durch das Bloxera® ArchivModul archivierten E-Mails bleiben trotzdem weiterhin revisionssicher gespeichert.

Datenschutzkonforme Archivierung

Es gibt von Seiten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) strenge Anforderungen an personenbezogene Daten, die auf keinen Fall dauerhaft archiviert werden dürfen. Damit ist jede Lösung, die automatisch alle eingehenden E-Mails in ein Archiv überführt, kritisch zu sehen. Das Bloxera® ArchivModul erlaubt es Ihnen, zwischen zu archivierenden und nicht zu archivierenden E-Mails zu unterscheiden und sich damit DSGVO-konform zu verhalten.